Schritte
imagebox-Banner

Haben Sie ein oder mehrere Gelenke, die schmerzen oder sogar angeschwollen sind?

 

Und Sie wissen, dass es sich nicht um eine akute Verstauchung, Bänderzerrung oder einen Knochenbruch handelt?

 

Mit diesem Test erhalten Sie Hinweise, ob Ihre Beschwerden auf entzündliches Rheuma (Arthritis) oder eher auf Abnützungserscheinungen im Gelenk (Arthrose) hindeuten könnten.

 

 

 

Wichtig:
Test und Antworten können keinen Arztbesuch ersetzen. Wenden Sie sich auf jeden Fall an Ihren Hausarzt oder einen Rheumatologen. Denn bei entzündlichem Rheuma (Arthritis) ist eine frühzeitige Behandlung sinnvoll.

 

Ihre Rheumaliga Schweiz

 

 

Zum Test



 

Autoren:

Dr. Andrea Gerfin, Rheumaliga Schweiz
Dr. med. Adrian Forster, Chefarzt Klinik St. Katharinental
Mit freundlicher Unterstützung von

msdlogo
weiter >
Arthritis oder Arthrose?